Suche

Kooperationspartner

Progether

 

Soziale Medien

 

Twitterlogo     Facebooklogo

Audio- und Video-Bibliothek


Der BPS hält gelegentlich Fachtagungen ab, auf denen Spezialisten zu bestimmten Schwerpunkten referieren. Zum Teil werden diese Vorträge multimedial aufbereitet und hier bereitgestellt. Der BPS empfiehlt zur Ansicht der hier gelinkten Inhalte eine schnelle bzw. breitbandige Internetanbindung wie DSL.
bundesverband prostatakrebs selbsthilfe avarchiv 

Filme zum Thema Krebs auf www.krebshilfe.tv

Die Deutsche Krebshilfe mit umfangreicher Filmdatenbank im Internet
Bonn (jti) Das Internet ist inzwischen eine der wichtigsten Quellen für medizinische Informationen in Deutschland. Die Deutsche Krebshilfe trägt dem Rechnung und hat ihr Online-Informationsangebot um eine Mediathek erweitert: Unter www.krebshilfe.tv finden Betroffene, Angehörige und Interessierte ab sofort zahlreiche informative Filmbeiträge rund um das Thema Krebs.
bundesverband prostatakrebs selbsthilfe krebshilfe tv

Weiterlesen ...

Videos von onko.tv zum Prostatakrebs

Als europaweit einzigartiger Internetsender bietet onko.tv zusätzlich zu den herkömmlichen Arten der Aufklärung und Unterstützung (Selbsthilfegruppen, medizinische Ratgeber, etc.) eine fachlich fundierte und dennoch verständliche Internet-Plattform. Neben angesehenen Professoren und Ärzten kommen hier in professionell gemachten Video-Beiträgen vor allem auch Betroffene und Angehörige zu Wort, die ihre persönliche Umgangsweise mit der Krebserkrankung darstellen. bundesverband prostatakrebs selbsthilfe onko-tv-logo 

Weiterlesen ...

Videos der Klinik für Urologie und Kinderurologie Kiel zum Prostatakrebs

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Kiel wird im Rahmen einer Serie "Patientenvideos" in lockerer Folge Videos zu diversen Aspekten der Diagnostik und Therapie des Prostatakrebses erstellen, die über eine Eingangsseite aufgerufen werden können. Ziel dieser Videos ist es, die Patienten im Kampf gegen ihre Erkrankung zu unterstützen.

Im ersten Video zeigt der Leiter des Klinikums, Prof. Dr. Klaus-Peter Jünemann auf, wie wichtig die Bestimmung des Schweregrads des Prostatakarzinoms für die Wahl der Behandlung ist.

uksh-logo

Termine

 20. November 2019
„Offene Sprechstunde“ mit Prof. Dr. med. H. Sperling, Prostatakrebs-Zentrum am Niederrhein
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Mönchengladbach
Veranstaltungsort: Krankenhaus Maria Hilf GmbH (ehemals Franziskushaus), Forum, Konferenzraum K 1), Viersener Str. 450 in 41063 Mönchengladbach

 

23. November 2019
Informationstag Prostatakrebs 2019 mit dem Schwerpunkt „Stellenwert der Psychoonkologie für Prostatakrebspatienten“
9.30 bis 14.00 Uhr
Veranstaltungsort: Caritas-Krankenhaus St. Josef, Landshuterstraße 65, 93053 Regensburg, Hörsaal
Veranstalter: Klinik für Urologie Caritas-Krankenhaus St. Josef/PROCAS Selbsthilfegruppe Regensburg/Oberpfalz
Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsprogramm

 

27. November 2019
Vortrag von Sascha Brinkmann, Facharzt für Allgemeinmedizin, Gemeinschaftspraxis „Health Prevent", Hannover zum Thema „Die Bedeutung der Darmflora bei der Krebsentstehung und -behandlung"
18.30 Uhr
Veranstalter: Krebsberatungsstelle Soltau (Außenstelle des OAK Walsrode), Bahnhofstraße 15, 29614 Soltau
Veranstaltungsort: Bibliothek Waldmühle, Mühlenweg 4, 29614 Soltau

 

28. November 2019
Vortrag von Dr. med. J. Gleißner, MVZ/DGU Hofaue Wuppertal zum Thema „Bericht vom DGU-Kongress 2019“
19.30 Uhr
Veranstalter: SHG Wuppertal
Veranstaltungsort: Helios Klinikum Wuppertal, Heusner Str. 40, 42283 Wuppertal-Barmen, Im Konferenzzentrum (Eingang Torbogen, direkt am Haupteingang)

 

30. November 2019
Aktionstag „Gemeinsam gegen Krebs“
11.00 bis 15.00 Uhr
Veranstaltungsort: Theater Osnabrück, Oberes Foyer, Domhof 10/11, 49074 Osnabrück
Veranstalter:Klinikum Osnabrück
Das Programm finden Sie hier
Die SHG Osnabrück word mit einem Infostand vertreten sein

 

2020
1. Februar 2020
Patientenaktionstag zum Thema „Rund um den Krebs – was neben der eigentlichen Therapie noch wichtig ist“
10.00 bis 15.00 Uhr
Veranstalter: Asklepios Klinik St. Georg
Veranstaltungsort: Kongresszentrum „Georgie“, c/o Asklepios Klinik St. Georg, Lohmühlenstr. 5, 20099 Hamburg

 

 

 

 







Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.