Suche

Kooperationspartner

Progether

 

Soziale Medien

 

Twitterlogo     Facebooklogo

Verweise ins World Wide Web

An dieser Stelle finden Sie diverse Verweise (Links) ins World Wide Web zum Thema Prostata, Krebs und Prostatakrebs. Das Internet ist ein sehr dynamisches Medium. Deshalb möchten wir Sie bitten, dass Sie, wenn Sie auf einen Link treffen, der nicht mehr gültig ist, oder wenn Sie eine neue interessante Web-Seite finden, an die redaktion@prostatakrebs-bps.de eine kurze Benachrichtigung senden.

Links zu Partnerseiten

  • Die KISP – Hilfe bei Prostatakrebs betreibt die älteste deutschsprachige Webpräsenz zum Prostatakrebs von Patienten für Patienten. Dort findet sich auch der Forumsextrakt mit ausgewählten Beiträgen zu 38 Themenbereichen aus dem KISP- und dem BPS-Forum seit dem Jahr 2001.
 
  • Medizinrecht-Beratungsnetz
    Das Medizinrechts-Beratungsnetz bietet Ihnen ein für Sie kostenloses juristisches Orientierungsgespräch mit einem Vertrauensanwalt in Ihrer Nähe.
  • Europa Uomo – Die europäische Koalition gegen den Prostatakrebs

 

Allgemeine medizinische Links

 
  • Das Laborlexikon erklärt medizinische Fachbegriffe aus Laborbefunden
  • Die Initiative Schmerzmessen gibt Informationen zum Thema Schmerztherapie
  • Was hab' ich? Über diese Seite können Sie Ihren ärztlichen Befund von Medizinstudenten kostenlos in eine für Sie leicht verständliche Sprache übersetzen lassen.
  • https://www.maennergesundheitsportal.de/ – auf dieser Web-Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) werden Themen rund um die Gesundheit von insbesondere Männern behandelt, also nicht nur Prostatakrebs.
   

 

Links bezüglich der Prostata

  • Impotenz Selbsthilfe Interessengemeinschaft
    Auf dieser Internet-Präsenz wird gemäß eigener Angabe die zurzeit größte Datenbank an Kliniken, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen für Betroffene der Erektilen Dysfunktion in Deutschland geführt.
   

 

Links bezüglich Prostatakrebs

  • Onmeda - das Gesundheitsportal der onVista Media GmbH
  • Urology Week - die Netzpräsenz der European Association of Urology (eau)
  • onko.tv - Ratgeber, Orientierungshilfe und Begleiter in der für Patienten und Angehörigen schwierigen Phase nach der Diagnose "Prostatakrebs".
  • Krebswegweiser Tübingen - die Hotline des Tübinger Tumorzentrums und zentrale Informations- und Vermittlungsstelle für Patienten, Ärzte und Angehörige
 
  • Prostatakrebs - und was dann? (SWR "betrifft") — Bei zwei Männern wurde Prostatakrebs diagnostiziert. Ein Jahr später begleitet "betrifft” die beiden auf ihrem Weg zurück in das Leben nach beziehungsweise mit dem Krebs. Was werden sie tun: Abwarten? Bestrahlung? Neue Operation? — Das Video zum Beitrag ist leider nicht mehr online.

 

Links bezüglich Krebs allgemein

  • Die Arztbibliothek - ein Service der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und der Bundesärztekammer (BÄK) bietet Zugang zu Informationen, die von Experten des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) recherchiert und auf Qualität der Information und Seriosität des Anbieters geprüft wurden.

 

Patientenlinks

  • http://www.myprostate.eu/ - hier stellen Prostatakrebs-Patienten ihre Therapie-Erfahrungen ein und ermöglichen so einen Überblick über die verschiedenen Therapieansätze und deren Ergebnisse.
  •  https://www.stiftung-perspektiven.de/
    Viele Patienten mit Krebs und ihre Angehörigen stellen sich die Frage, was sie selber tun können. Dabei sind die Ziele sehr unterschiedlich. Oft geht es darum, die schulmedizinische Therapien zu unterstützen, Nebenwirkungen zu vermindern und selber aktiv werden zu können.

 

Termine

 20. November 2019
„Offene Sprechstunde“ mit Prof. Dr. med. H. Sperling, Prostatakrebs-Zentrum am Niederrhein
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Mönchengladbach
Veranstaltungsort: Krankenhaus Maria Hilf GmbH (ehemals Franziskushaus), Forum, Konferenzraum K 1), Viersener Str. 450 in 41063 Mönchengladbach

 

23. November 2019
Informationstag Prostatakrebs 2019 mit dem Schwerpunkt „Stellenwert der Psychoonkologie für Prostatakrebspatienten“
9.30 bis 14.00 Uhr
Veranstaltungsort: Caritas-Krankenhaus St. Josef, Landshuterstraße 65, 93053 Regensburg, Hörsaal
Veranstalter: Klinik für Urologie Caritas-Krankenhaus St. Josef/PROCAS Selbsthilfegruppe Regensburg/Oberpfalz
Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsprogramm

 

27. November 2019
Vortrag von Sascha Brinkmann, Facharzt für Allgemeinmedizin, Gemeinschaftspraxis „Health Prevent", Hannover zum Thema „Die Bedeutung der Darmflora bei der Krebsentstehung und -behandlung"
18.30 Uhr
Veranstalter: Krebsberatungsstelle Soltau (Außenstelle des OAK Walsrode), Bahnhofstraße 15, 29614 Soltau
Veranstaltungsort: Bibliothek Waldmühle, Mühlenweg 4, 29614 Soltau

 

28. November 2019
Vortrag von Dr. med. J. Gleißner, MVZ/DGU Hofaue Wuppertal zum Thema „Bericht vom DGU-Kongress 2019“
19.30 Uhr
Veranstalter: SHG Wuppertal
Veranstaltungsort: Helios Klinikum Wuppertal, Heusner Str. 40, 42283 Wuppertal-Barmen, Im Konferenzzentrum (Eingang Torbogen, direkt am Haupteingang)

 

30. November 2019
Aktionstag „Gemeinsam gegen Krebs“
11.00 bis 15.00 Uhr
Veranstaltungsort: Theater Osnabrück, Oberes Foyer, Domhof 10/11, 49074 Osnabrück
Veranstalter:Klinikum Osnabrück
Das Programm finden Sie hier
Die SHG Osnabrück word mit einem Infostand vertreten sein

 

2020
1. Februar 2020
Patientenaktionstag zum Thema „Rund um den Krebs – was neben der eigentlichen Therapie noch wichtig ist“
10.00 bis 15.00 Uhr
Veranstalter: Asklepios Klinik St. Georg
Veranstaltungsort: Kongresszentrum „Georgie“, c/o Asklepios Klinik St. Georg, Lohmühlenstr. 5, 20099 Hamburg

 

 

 

 







Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.